· 

Ideale Kopierfräser

Wir haben ein neues Sortiment mit Wendeschneidplatten und Fräsern für das Kopierfräsen eingeführt.

Die RCMT10-Wendeschneidplatten bieten hohen Metallabhub mit bis zu 5 mm Frästiefe und hoher Strapazierfestigkeit.  

Die für einen hohen Vorschub pro Zahn entwickelten RCMT10 sind in drei Geometrien verfügbar, um die Bearbeitung in einer Vielzahl von Werkstoffen zu unterstützen. Geometrie F für Edelstähle, Superlegierungen und kohlenstoffarme Stähle, Geometrie M für Stähle und Edelstähle, Geometrie R für Gusseisen und gehärtete Werkstoffe. 

Begleitend dazu haben wir unsere derzeitige Linie vielseitiger SRC-Kopierfräswerkzeuge erweitert. 

SRC10 ist ein Sortiment mit Fräsern mit kleinem Durchmesser, verfügbar in Größen von 25 bis 66 mm und einer Vielzahl von Typen, darunter Schaftfräser, modulare und Aufsteckfräser.  

Seine doppelt negative Konstruktion bietet stabile Schneidvorgänge selbst beim Schruppen und ist für vielfältige Operationen wie Planfräsen, Schraubenlinieninterpolation, Einwärtskopieren, allmähliche Tiefenzustellung und Schneiden mit hohem Vorschub geeignet.  

Alle SRC10-Fräser haben Innenkühlung, eine hohe Zahnanzahl und einen Taschenaufbau für maximalen Halt der Wendeschneidplatten mit acht Auflageflächen.