· 

Econ-LN Serie Fräser das beste aus 2 Welten

Das Beste aus beiden Welten erreichen!

Vielseitigkeit ist zu einer Notwendigkeit für moderne Schneidwerkzeuge geworden, aber sollte diese Anforderung ein Qualitätsendprodukt kompromittieren?

Beispielsweise sind Fräser, die das Schruppen bis zur Endbearbeitung in allen Materialien unterstützen können, auf dem Markt keine Seltenheit.

Die Herausforderung besteht heute darin, Vielseitigkeit zu erreichen und gleichzeitig die Anforderungen an Maß und Endbearbeitung zu erfüllen, die bisher nur an Werkzeuge gestellt wurden, die für eine bestimmte Anforderung und Materialtyp ausgelegt sind.

Unsere Pramet Econ LN-Reihe ist eine äußerst kosteneffektive, vielseitige Fräsoption, die in der Lage ist, zahlreiche Bearbeitungen in den meisten Materialien zu unterstützen und trotzdem eine hervorragende Oberflächenqualität zu erzielen.

Die positive axiale Geometrie des Universal 90 ° Fräsers ermöglicht geringere Schnittkräfte und eine gleichmäßigere Bearbeitung in Stahl, Gusseisen, Edelstahl, NE-Metallen und gehärteten Werkstoffen.

Mit einem internen Kühlsystem in der Nähe der Schneidkanten, einer Kombination aus Wiper-Wendeschneidplatten, sicherer Klemmung und reduziertem Energieverbrauch liefert der Econ LN eine schnelle Spanabfuhr und eine gleichbleibend hohe Oberflächengüte.

Kompatibel mit dem Econ LN sind die Pramet LNGX 12 und LNMU 16 Wendeplatten mit vier Schneidkanten. Die LNGX 12-Wendeschneidplatten unterstützen schraubenförmige Interpolation, Rampen und progressives Eintauchen, während die LNMU 16-Wendeschneidplatten für lange Werkzeugstandzeit bei der Bearbeitung von Stahl und Gusseisen stabil und robust sind.

Wenden Sie sich für weitere Informationen über die Econ LN-Reihe sowie die LNGX- und LNMU-Wendeschneidplatten an NC-Werkzeuge.

Für zusätzliche Infos, schicken Sie uns eine E-Mail

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.