· 

Fabrik der Zukunft - Industrie 4.0

Das Konzept der Industrie 4.0 ist heute das am meisten diskutierte Thema in der Fertigungsindustrie. Die Technologie wirkt sich auf jeden Schritt des Herstellungsprozesses aus.

Mit der Entwicklung der industriellen Technologie wird diese Welle der Automatisierung und Digitalisierung als "Industrie 4.0" bezeichnet - die vierte industrielle Revolution.

Die mächtigsten Hebel, die Hersteller herstellen können, werden in Form von Robotik, künstlicher Intelligenz (AI) und der Digitalisierung des "Internets der Dinge IoT" kommen. Reicheres Datenmaterial und intelligente Robotik maximieren den Output einer Fabrik und minimieren gleichzeitig Kosten und Fehler.

 

Bei Dormer Pramet sehen wir Industrie 4.0 als große Chance, die unsere Produktionskennzahlen positiv beeinflussen und einen Wettbewerbsvorteil bringen kann.

Mit den Worten von Henry Ford: "Wenn Sie immer das tun, was Sie immer getan haben, werden Sie immer das bekommen, was Sie immer bekommen haben." Um unser volles Potenzial zu erreichen, müssen wir weiterhin in neue Technologien investieren.

An unseren Produktionsstandorten in Šumperk und Sao Paulo haben wir unseren Weg zu "Smart factories" begonnen. Wir haben damit begonnen, die Möglichkeiten zu analysieren, Pläne zu erstellen, mit möglichen Partnern, Lieferanten und Kollegen zu diskutieren sowie andere Produktionsstätten aus verschiedenen Branchen zu besuchen.


Einige wichtige Projekte, die den Einsatz von Robotern und Automatisierung beinhalten, haben bereits begonnen. Es gibt kein einheitliches Konzept zur Umsetzung von Industrie 4.0. Es wird ein Lernprozess sein und unser Ziel ist es nicht, große Geldsummen auszugeben, sondern klug zu sein und verfügbare Tools mit der größten Wirkung zu nutzen.

In einigen Fällen kann es nur eine intelligente Nutzung der Office 365-Software durch die Bediener in der Produktion sein, um die Kommunikation zwischen den Schichten zu verbessern. In anderen Bereichen werden Investitionen, Personalschulungen und umfangreichere Projekte erforderlich sein, die von externen Partnern unterstützt werden.


Es wird eine interessante und herausfordernde Reise sein, um neue Technologien in unseren Produktionsprozess aufzunehmen. Es ist klar, dass wir unsere fantastischen technischen Fähigkeiten an beiden Standorten durch ein tieferes digitales Wissen erweitern müssen. Dies wird uns viele neue Möglichkeiten und Verbesserungen bringen.

 

Marek Kotrlý
Production director
Dormer Pramet

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0